Alle Beiträge von Administrator

Fehlerteufel beim Arbeitshefteverkauf

Liebe Eltern,

bei den Briefen zum Arbeitshefteverkauf für das Schuljahr 2018/2019 hat sich gleich mehrfach der Fehlerteufel eingeschlichen.

Der Arbeitshefteverkauf findet am Donnerstag, den 16. August 2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr für die Klassen 1, 2 und DFK 2 statt sowie am Freitag, den 17. August 2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr für die Klassen 3 und 4.

Die ISBN für das Arbeitsheft Welt der Zahl 4 lautet 978-3-507-04884-3.

Liebe Schulvereinsmitglieder, für Donnerstag benötigen wir noch Unterstützung beim Verkauf. Wer kann uns helfen? Bitte melden Sie sich dazu per Mail an schulverein@tarnowschule.de . Vielen Dank!

Vorspiel der Musikschule

Der 8. Mai war für die Schüler der „Musikschule Diehn“ ein aufregender Tag – um 15.30 Uhr fand das alljährliche Elternvorspiel im Atrium der Grundschule „Rudolf Tarnow“ statt. Von „Der Frühlin hat sich eingestellt“ bis „Lieder“ von Adel Tawil erklang Musik auf der Gitarre und dem Klavier trotz Aufregung und Lampenfieber in freundlichem Ambiente, für welches auch, von den Hausmeistern Herrn Clasen und Herrn Wegener bis zur Schulleiterin Frau Lettrari-Burtzlaff, in gewohnt guter Zusammenarbeit das Personal der Schule sorgte.

Natürlich gestalten die Schüler auch sonst den regen Alltag ihrer Schule mit und spielen zu diversen Gelegenheiten auf, so z.B. zur Einschulung oder zur Elternversammlung der neuen Erstklässler, doch der Dienstag vor Christi Himmelfahrt gehört traditionell den Eltern, Großeltern und Freunden – ein Konzert als Dankeschön für das Üben helfen, Motivieren und Unterstützen und als Möglichkeit, Gelerntes zu präsentieren.

Die „Musikschule Diehn“ ist sehr froh über diese Möglichkeit und die wundervolle Zusammenarbeit mit der Grundschule „Rudolf Tarnow“ und hofft auf viele künftige gemeinsame Konzerte und Auftritte.

(Frau Lange von der Musikschule)

Leseförderung durch Lesepaten

Zum wiederholten Mal unterstützen uns in diesem Schuljahr die Lesepaten der Hanseatischen Bürgerstiftung. Jede Woche kommen sie für eine Stunde am Vor- oder Nachmittag, um mit „ihrem“ Kind zu üben und damit die Freude am Lesen zu fördern.

Am Anfang des Schuljahres trafen Sie sich gemeinsam mit Frau Lettrari-Burtzlaff zur Vorbereitung des Schuljahres.

Bereits im vergangenen Schuljahr unterstützten uns die Lesepaten. Hier die Lesepatin Frau Marten mit Leon (2016/ 2017).

Leon aus der DFK2 hat im Dezember 2017  beim Preisrätsel in den Leserabenbüchern ein Buchpaket mit 10 Büchern gewonnen. Stolz und unwahrscheinlich motiviert hat er seiner Lesepatin davon berichtet. Gemeinsam haben die beiden jedes Rätsel der Bücher mit viel Spaß gelöst und die Antworten per E-Mail an den Verlag gesendet.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!