*** Eltern haben aus hygienischen Gründen keinen Zutritt zum Schulgebäude. Ausnahmen bilden das Sekretariat und telefonisch vereinbarte Termine. *** Absage aller schulischen Veranstaltungen, Fahrten und Projekttage der Grundschule „Rudolf Tarnow“ bis zum Schuljahresende. Es ist noch offen, ob die Einschulungsfeiern stattfinden werden. Eltern der Einschulungskinder erhalten die entsprechenden Informationen im Juni auf dem Postweg. *** Anträge auf Befreiung von der Schulbesuchspflicht von Schüler*innen nach § 48 Abs. 2 SchulG M-V (Risikogruppen) werden an die Schule gestellt und durch die Schule an das Staatliche Schulamt Rostock weitergeleitet. Ein ärztliches Attest ist nicht notwendig.***

Corona-News

Bücher für die Erstklässler

Unserer Schule wurden auch in diesem Jahr durch die Stiftung Lesen kostenlose Lesestart-Sets (Stofftasche mit dem Buch „Die Schule der magischen Tiere“ und einem Ratgeber für die Eltern) für die Erstklässler zur Verfügung gestellt. Im Laufe der nächsten Wochen entscheiden die Klassenlehrer, wann sie diese an die Kinder der 1. Klassen übergeben. Stiftung Lesen zum Angebot: „Lesestart …

Bücher für die Erstklässler Weiterlesen »

Schulanfänger 2019/2020

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2019/2020 in der Hansestadt Rostock erfolgt in der Zeit vom 15. bis 19. Oktober 2018 zu folgenden Zeiten: Montag, 15.10.2018 9:00 bis 12:00 Uhr 13:00 bis 17:00 Uhr Dienstag, 16.10.2018 9:00 bis 12:00 Uhr 13:00 bis 17:00 Uhr Mittwoch, 17.10.2018 9:00 bis 12:00 Uhr 13:00 bis 17:00 Uhr …

Schulanfänger 2019/2020 Weiterlesen »

Vorspiel der Musikschule

Der 8. Mai war für die Schüler der „Musikschule Diehn“ ein aufregender Tag – um 15.30 Uhr fand das alljährliche Elternvorspiel im Atrium der Grundschule „Rudolf Tarnow“ statt. Von „Der Frühlin hat sich eingestellt“ bis „Lieder“ von Adel Tawil erklang Musik auf der Gitarre und dem Klavier trotz Aufregung und Lampenfieber in freundlichem Ambiente, für …

Vorspiel der Musikschule Weiterlesen »

Leseförderung durch Lesepaten

Zum wiederholten Mal unterstützen uns in diesem Schuljahr die Lesepaten der Hanseatischen Bürgerstiftung. Jede Woche kommen sie für eine Stunde am Vor- oder Nachmittag, um mit „ihrem“ Kind zu üben und damit die Freude am Lesen zu fördern. Am Anfang des Schuljahres trafen Sie sich gemeinsam mit Frau Lettrari-Burtzlaff zur Vorbereitung des Schuljahres. Bereits im …

Leseförderung durch Lesepaten Weiterlesen »

Gruß zum Jahresende

Liebe Eltern, wieder geht ein Jahr dem Ende zu. Dieses nehme ich zum Anlass, Ihnen ein besinnliches Fest der Familie und einen fleißigen Weihnachtsmann zu wünschen. Danke für die gute Zusammenarbeit und das Miteinander in unseren Klassen. Im Jahr 2017 starten wir mit der neuen Telefonnummer 38141470. Bitte beachten Sie diesen Hinweis, denn nur so …

Gruß zum Jahresende Weiterlesen »

Puppentheater für die Kleinen

„Schneeweisschen und Rosenrot“ war der Wunsch der Kinder zu Weihnachten. Ulrike Hacker und ihr mobiles Theater machten es für die Erst- und Zweitklässler möglich. Mit Spannung und viel Beifall lauschten die Kinder diesem uralten Grimm-Märchen. Und wie immer ging dieses Märchen gut aus. Der böse Zwerg wurde entzaubert und mit einem großen Knall wurde aus …

Puppentheater für die Kleinen Weiterlesen »

In der Weihnachtsbäckerei geht es sportlich zu

Auch in diesem Jahr backten die Kinder mit „Warnow 90“ mit sportlicher Fairness, Spiel und Spass die Weihnachtskekse. Und es ging heiß her, denn alles musste zum Fest fertig werden. Begeistert, und alle machten mit, wurden dazu alle „Arbeits(ab)läufe“ bewältigt. Dabei ging es nicht nur um Schnelligkeit, sondern um Qualität. Danke, dass habt Ihr gemeinsam …

In der Weihnachtsbäckerei geht es sportlich zu Weiterlesen »