Archiv der Kategorie: Home

„Alte Schule, altes Haus,…

… du siehst heute anders aus und ich geh zum letzten Mal durch deine Tür“ sangen die Klassenstufe 4 und die DFK 2, um sich von allen Kindern und Mitarbeitern der Grundschule „Rudolf Tarnow“ zu verabschieden. So gab es ein abwechslungsreiches Programm, bei dem auch Frau Lewin die Kinder mit einem solistisch vorgetragenen Lied überraschte.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge lassen wir euch ziehen. Viel Glück und Erfolg in Euren neuen Schulen wünschen wir Euch!

Verabschiedung

Ehrung der Besten

Zum Schuljahresende fand die Siegerehrung des Sportfestes statt. Dafür versammelten sich alle Kinder der Schule auf dem vorderen Hof. Feierlich wurden Medaillen und Urkunden vergeben. Gleichzeitig wurden auch unsere besten Mathematiker geehrt. Einerseits wurde die Leistung des Schulteams der 4. Klassen, das am „Pokal des Rektors“ der Universität Rostock teilnahm gewürdigt, andererseits wurden die erfolgreichsten Teilnehmer des Wettbewerbes „Känguru der Mathematik“ ausgezeichnet.

Da die Klasse 3c während der Siegerehrung nicht anwesend war (Schwimmunterricht), erhielten sie ihre Würdigungen später am tag durch die Schulleiterin.

Siegerehrung

Schultüten gesucht!

Lieber Eltern und liebe Kinder,

das alte Schuljahr ist noch nicht zu Ende, die Zeugnisse sind noch nicht ausgegeben, trotzdem laufen schon die Vorbereitungen für das neue Schuljahr auf Hochtouren.

Bei der Planung für die Einschulungsfeier fiel uns auf, dass unsere „Dekorations-Schultüten“, die uns über viele Jahre bei den Einschulungsfeiern erfreuten, nun nicht mehr genutzt werden können.

Darum unser Aufruf und unsere Bitte:

Wer schenkt uns gut erhaltenen (große) Schultüten, die wir als Dekoration für die Einschulungsfeiern nutzen können?

Diese bitte im Sekretariat abgeben.

Vielen Dank!

Der Bürgerbrunch am 12.06.2016 in Rostock

Schön war’s am Sonntagmorgen beim Bürgerbrunch der Hanseatischen Bürgerstiftung. Bei bestem norddeutschen Sommerwetter gab es viele Frühstücksleckereien am Tisch der Grundschule „Rudolf Tarnow“. Ein buntes Bühnen- und Spendenprogramm untermalte die schöne Atmosphäre auf dem Universitätsplatzplatz und ließ uns den Tag genießen. Insgesamt wurden 11.000 Euro für Projekte an Rostocker Grundschulen gesammelt. Einen großen Dank an den Veranstalter und die zahlreichen Unterstützer. Wir sehen uns im nächsten Jahr.

von S. Schulze

IQB-Ländervergleich 2016

Unsere Schule wurde zum IQB-Ländervergleich 2016 ausgewählt. Der Ländervergleich untersucht in Fünfjahresabständen, inwieweit es in den Ländern gelingt, die in den Bildungsstandards formulierten, verbindlichen Ziele zu erreichen. Die Klasse 4d gehört zu den bundesweit 30.000 Schülerinnen und Schülern der 4. Jahrgangsstufe aus über 1.500 Schulen und wird mit ihren Testergebnissen in die Studie mit einbezogen. In Mecklenburg-Vorpommern werden im Zeitraum 6. Juni bis 8. Juli 2016 an jeweils zwei Testtagen rund 100 Schulen mit jeweils einer Klasse beteiligt. Im Anschluss an die Testung erhalten die Kinder eine kleine Aufmerksamkeit. Wir wünschen den teilnehmenden Kindern viel Erfolg.

Weitere Informationen sind auf der Internetseite der verantwortlichen Einrichtung, des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB), zu finden: https://www.iqb.hu-berlin.de/laendervergleich.

(Quelle: Brief des Ministers für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern)

Rostocker Hallensportfest 16.04.2016

25 SchülerInnen der Klassen 1 bis 4 haben am 16.04.2016 in der Rostocker Stadthalle unsere Schule beim 32. Rostocker Hallensportfest erfolgreich vertreten. Alle Mädchen und Jungen gaben vor großem Publikum ihr Bestes und bewiesen, dass Sport zusammen sehr viel Freude macht. Innerhalb einer Runden-, Umkehr- und Hindernisstaffel liefen, sprangen und rollten die Kinder und präsentierten unsere Schule mit großem Ehrgeiz.
Vielen Dank an alle SchülerInnen und Eltern.
Eure Sportlehrerinnen
Collage

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Schulvereinsmitglieder, liebe Eltern,

das Kalenderjahr 2015 geht allmählich zu Ende. Wir blicken zurück auf ereignisreiches Jahr mit vielen Aktionen, Projekten und Festen, die von uns unterstützt wurden, u.a. der Sponsorenlauf im Oktober. Trotz der veränderten Durchführung spendeten Sie zahlreich und so erliefen unsere Schüler und Schülerinnen die Summe von 912,75 €. Damit konnten wir auch schon einige Beschlüsse der Schulvereinsversammlung in die Tat umsetzen und mit der tatkräftigen Hilfe eines Vereinsmitgliedes weitere Tische und Bänke für unseren Schulgarten und für Schulfeiern anschaffen. Auch die Unterstützung der Rostocker Flüchtlingshilfe erfolgte in Form einer Geldspende an den Verein „Soziale Initiative e.V.“.

Ohne Sie liebe Schulvereinsmitglieder und Eltern wäre das nicht möglich gewesen. Dafür möchten wir Ihnen unseren Dank aussprechen.
Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Schulvereinsmitgliedern fröhliche Weihnachten, wunderschöne, entspannte Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Der Schulverein der Grundschule Rudolf Tarnow

 

Mitgliederversammlung des Schulvereins

Am Donnerstag, den 8.10.2015 fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Schulvereins statt. Leider folgten nur wenige Mitglieder der Einladung.
Zunächst dankte Frau Paeschke allen Eltern, die den Schulverein öffentlich vertreten und die Klassen und Lehrer so fleißig während des gesamten Schuljahres unterstützt haben. Die 40 Jahrfeier, die Projektwoche, das Schulfest, der Arbeitshefteverkauf oder auch der Sponsorenlauf wären ohne Ihren tatkräftigen Einsatz gar nicht möglich gewesen. Vielen Dank dafür!
Ein weiterer Dank ging an den Tourismusverein Rostock & Warnemünde e.V. und an die Hanseatische Bürgerstiftung, die mit großen Geldspenden im vergangenen Schuljahr die Ausstattung des Schulgartens mit Arbeitsgeräten und Pflanzen ermöglichten, sowie dem Hagebaumarkt Stralsund, der uns in der Anschaffung der Geräte sehr entgegen kam.
Der Rechenschaftsbericht machte dann deutlich wie wichtig der Schulverein für unser tägliches Schulleben eigentlich ist und wie wichtig Sie liebe Eltern als Vereinsmitglieder sind. Der Schulverein finanzierte im letzten Schuljahr u.a. Projekte, Sportveranstaltungen, Festlichkeiten und den Kindertag:

  • Unterstützung der Sportveranstaltung mit Preisen (ca. 116,00 €)
  • Klassen 1 und DFK 0 erhielten Spielkisten zum Schuljahres-beginn.   Alle anderen Klassen konnten ihre Spielkisten wieder aufstocken.
  • Finanzierung des Stadtrundgangs der 3. Klassen (105,00€), des Sexualkundeprojektes in den 4. Klassen (125,00 €) und des Trommelprojekts der 4d (80,00 €)
  • Beschaffung von Unterrichtsmitteln und Arbeitsmaterialien z.B. Bastelmaterial (200,00 €), Material für den Handarbeitskurs (95,00 €), Material für Sachunterricht und Schulgarten (320,00 €)
  • Bereitstellung der Online- Diagnose (169,00 €)
  • Ausstattung des Schulgartens mit Pflanzen, Sämereien und Arbeitsgeräten (1420,00 €)
  • Weihnachtsüberraschung in allen Klassen (126,00 €)
  • Unterstützung und teilweise Ausstattung der Schule mit entspr. Möbeln; Bereitstellung von Essen und Getränken bei den großen festlichen Höhepunkten des Schuljahres (Einschulung, 40 Jahr- Feier; Schulgarteneinweihung; Sommerabschlussfest) (800,00 €)
  • Unterstützung des Kindertages im NUP Güstrow durch die teilweise Übernahme des Entrittsgeldes der Schüler (gesamt 1505,00 €)

Im Anschluss an den Rechenschaftsbericht war Zeit für Diskussionen, Anfragen und Beschlüsse. So wurde u.a. beschlossen, dass alle Klassen in der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien wieder eine Überraschung vom Schulverein erhalten, dass der Schulverein weitere Sitzmöbel für die schulischen Höhepunkte sowie für den Schulgartenunterricht anschafft und dass neue T-Shirts mit Schullogo für Schüler, Lehrer und Vereinsmitglieder gekauft werden können.

Außerdem einigten sich die Mitgliederversammlung darauf, dass ein Teil des diesjährigen Sponsorenlaufes (100,00 €) an den Verein „Soziale Initiative e.V.“ gespendet werden soll. Dieser Verein unterstützt Flüchtlinge und arbeitet sehr eng mit unserer Schule zusammen. Durch diese Spende kann der besagte Verein beispielsweise den Flüchtlingskindern unserer Schule die benötigten Unterrichtsmaterialien kaufen.
An dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass die Teilnahme am Sponsorenlauf auf Freiwilligkeit beruht.

Der Schulverein sowie das gesamte Kollegium der Grundschule Rudolf Tarnow danken Ihnen daher für Ihre Unterstützung und Spendenbereitschaft!

Herbstprojekt am 9.10.2015

Wir begrüßten mit einem gemeinsamen Projekttag den Herbst. In allen Klassen wurden verschiedene kleine Herbstprojekte durchgeführt, es wurde auch fleißig gebastelt und so entstanden viele schöne Dinge.

Die Klasse 4a wurde ausgewählt, im Schulgarten zu arbeiten und das im Schulgartenunterricht selbst angebaute Gemüse zu ernten. Darüber freuten wir uns sehr, denn wir hatten die Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren in der dritten Klasse gesät. Mit Feuereifer gingen wir ans Werk und wurden mit einer reichen Ernte belohnt.

Ein großes Dankeschön geht an die Bürgerstiftung Rostock, die unseren Schulgarten mit einer Spende unterstützt hat. Frau Bombeck begleitete unseren Projekttag. Wir begrüßten an diesem Tag auch die Elternvertretungen der Klassen und Mitarbeiter des Horts zum Projekt.

Außerdem möchten wir uns bei den vielen Eltern bedanken, die uns zum Projekttag tatkräftig unterstützt haben.

Herbstprojekt