Hort

Seit dem 01.08.2008 befindet sich eine Horteinrichtung in den Räumen der Grundschule „Rudolf Tarnow“.

Das Institut Lernen und Leben e.V. ist der Träger dieser Einrichtung. Alle Einrichtungen des Trägers arbeiten nach dem pädagogischen Konzept der Kreativitätspädagogik. Unser Anspruch ist es, das individuelle kreative Potential Ihres Kindes zu erkennen und in folgenden Bereichen zu fördern:

  • Musik und Rhythmik
  • Tanz und Bewegung
  • Darstellendes Spiel
  • Natur und Umwelt
  • Kreativer Sprachgebrauch
  • Bildkünstlerisches Gestalten
  • Gesundheitserziehung
  • Schach und Computer

Dabei liegt uns die Vermittlung von Werten für das gemeinschaftliche Zusammenleben und die Achtung von Natur und Umwelt besonders am Herzen.

In unserem Hort betreuen wir derzeit 264 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren. Unsere Hortkinder haben im Tagesablauf vielfältige Möglichkeiten, ihre Freizeit selbstständig, eigenverantwortlich und kreativ zu gestalten.

Unser Einrichtungskonzept richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder und somit haben wir den Schwerpunkt Bewegung für uns gewählt. Dazu bieten wir den Kindern verschiedene Aktivitäten an, wie:

  • Sport- und Bewegungsspiele im Freien
  • Bewegungsgeschichten
  • Sport einmal wöchentlich in der Turnhalle
  • Sportwettkämpfe mit anderen Horten des Institut Lernen und Leben
  • Ballspiele

Alle diese Angebote regen zu verschiedenen Bewegungsabläufen an. Ausdauer, Selbstbewusstsein, Kreativität und Entspannungsfähigkeiten sowie motorische Fertigkeiten werden gefördert und gefestigt.

Mandy Petruch
(eh. Leiterin des Hortes “Rudolf Tarnow”)

Kontakt

Leiter: Herr Hannes Kluge

Telefon: 0381 / 128 29 79
Fax:     0381 / 128 29 81

E-Mail:
HortRudolfTarnow@ill-ev.de

geöffnet: 06.00 Uhr – 18.00 Uhr