Archiv der Kategorie: Klasse 2c

Puppentheater für die Kleinen

„Schneeweisschen und Rosenrot“ war der Wunsch der Kinder zu Weihnachten. Ulrike Hacker und ihr mobiles Theater machten es für die Erst- und Zweitklässler möglich. Mit Spannung und viel Beifall lauschten die Kinder diesem uralten Grimm-Märchen. Und wie immer ging dieses Märchen gut aus. Der böse Zwerg wurde entzaubert und mit einem großen Knall wurde aus dem sprechenden Bären ein schöner Prinz, der seine Prinzessin bekam. „……….und wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie heute noch.“ Die Kinder und Erwachsenen wurden von Ulrike Hacker und Ihren Puppen in die schöne Welt des Märchens entführt. Danke dafür.

puppentheater_2016

Sylvia Hennig

Schuljahresarbeitsplan

Schuljahresarbeitsplan

September: – 30. 09. Projekttag „Gesunde Schule“

Oktober:    – 05.10. Sponsorenlauf

                  – 06.10. Zooschule, Thema „Affen“

             Wer kann uns begleiten? Bitte bei mir melden.

                  – 12.10. Feuerwehr

November: – 17.11. Sternwarte

            Begleitperson: Frau Schmieder

                  – 24. / 25.11. frei bewegliche Ferientage

Dezember: – 08.12. Backen und Basteln bei Kolping                                        ( Kosten: 3,50€ )

            Wer kann uns begleiten? Bitte bei mir melden.

                 – 14.12. Nikolausstaffel mit Warnow 90

                – 16.12. Puppentheater im Atrium ( Kosten: ca. 2€ )

                – 19.12. bis 21.12. Weihnachtsprojektwoche           (Schulschluss an diesen Tagen immer 11.20 Uhr)

Januar:    – 26.01. Fasching im Freizeitzentrum                                   ( Kosten: 3,50€ Eintritt + 3€ Fahrscheine )

Februar:   – 03.02. Zeugnisse ( Schulschluss an diesem Tag                         10.25 Uhr )

März:      – 02.03. Polizeipuppenbühne

April:      – 27.04. Lesewettstreit

Mai:        – 19.05. Crosslauf mit Warnow 90

              – 26.05. frei beweglicher Ferientag

Juni:      – 01.06. Kindertag auf dem Eselhof Schlage                   ( Kosten: ca. 18€ )

                      Wer kann uns begleiten? Bitte bei mir melden.

             – 08.06. Zooschule, Thema „Haus- und Heimtiere“

        Wer kann uns begleiten? Bitte bei mir melden.

Juli:    – Sportfest

1. Wandertag

Unser erster Wandertag führte uns dieses Jahr nach Warnemünde. Bei schönstem Sonnenschein wanderten wir ungefähr 4,5 km zum Strand. Dort erholten wir uns in den Strandkörben von Marie-Sophies Mutti und schleckten genüsslich ein Eis. Nach einem Zwischenstopp auf dem Spielplatz ging es dann auch schon zurück zur Schule.

 klassenfoto_2c

Zu den Zeugnissen

Ein halbes Schuljahr ist nun vergangen.
Uns ist so, als hätt’s grad angefangen.
So schwer ist es meist gar nicht gewesen
mit dem Rechnen, dem Schreiben und Lesen.
Im zweiten Halbjahr der ersten Klasse lernen wir auch noch ’ne ganze Masse.
Doch jetzt sind erst einmal Ferien dran,
damit jeder wieder gut erholt lernen kann.

Fasching – 1c

Wenn Fasching ist, wenn Fasching ist, dann sind wir alle froh.

Dann machen wir’s wir alle Leut‘ und tanzen fröhlich so.

Tralalalala mal linksherum, tralalalala gradaus,

tralalalala mal rechtsherum, da wackelts ganze Haus.

Fasching 1c

Besuch der Polizeipuppenbühne

Heute waren wir zur Polizeipuppenbühne in unser Atrium geladen. Es wurde das Stück „Ich gehe nicht mit Fremden mit“ gezeigt. Wir haben viel gelernt und wissen nun, wie wir reagieren sollen. Ganz laut sollen wir rufen: „Lassen SIE mich in Ruhe!“. Das haben wir mit den Polizisten doll geübt.

Polizeipuppenbühne_1c

Unsere Weihnachtswoche

In der Woche vor Weihnachten haben wir gelernt, aber auch uns auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Dank der Hilfe der Wichteleltern haben wir gebastelt, gemalt, geklebt und viele Weihnachtslieder gesungen. Auch ein Gedicht für den Heiligabend zu Hause haben wir gelernt. Felicitas, Sahra, Marie-Theres und Leonhard trauten sich, ein Gedicht vor allen Schülern, Lehrern und einigen Eltern beim Weihnachtssingen vorzutragen. Klasse! Warnow 90 hat mit uns die Weihnachtsstaffel veranstaltet. Das hat Spaß gemacht. Beim ASB waren wir Wichtel basteln und Plätzchen backen. Diese haben wir hinterher sogleich verputzt. Unser Klassenweihnachtsbaum mit dem selbst gebastelten Schmuck hat uns und vielen Erwachsenen Freude bereitet.

Danke, liebe Eltern, dass ihr mit uns gebastelt habt!

Weihnachtswoche_1c

Rumpelstilzchen

Heute waren wir im Theater und haben uns „Rumpelstilzchen“ angeschaut. Schon die Hinfahrt war spannend. Unsere Straßenbahn ging kaputt und wir mussten in eine Ersatzbahn steigen. Beinahe wären wir zu spät ins Volkstheater gekommen. Nachdem wir alle unsere Plätze eingenommen hatten, fieberten wir sogleich mit dem Königssohn und der Müllerstochter mit. „Rumpelstilzchen“ hat uns gut gefallen. Nach dem langen Stillsitzen spielten wir noch auf einem Spielplatz in der Stadt und kehrten dann zur Schule zurück. Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Eltern für ihre Begleitung.

1c_Theaterbesuch

Wandertag Klasse 1c

Am 29. September hatten wir unseren 1. Wandertag nach Warnemünde. Nach kurzem Wandern enterten wir einen Spielplatz im Park. Hier wurde auch ausgiebig gefrühstückt. Für unser Herbstfest sammelten wir an diesem Tag fleißig bunte Blätter. Nach einer Rast auf der Promenade traten wir dann leider auch schon wieder den Heimweg Richtung Schule an.

Wandertag1c

Jahresarbeitsplan Klasse 1c

September
29.09. Wandertag nach Warnemünde
Oktober
09.10. Herbstfest
November
Elterngespräche
Dezember
02.12. Weihnachtstheater „Rumpelstilzchen“
14. – 18. 12.  Weihnachtsprojekt
16.12. Backen und Basteln im ASB
Januar
14.01. Polizeipuppenbühne
21.01. Fasching im RFZ
April
22.04. Lesewettstreit
29.04. Zooschule
Mai
19.05. Crosslauf
Juni
30.06. Sportfest
Wandertag
Juli
08.07. Busschule